Geschäftsbedingungen

Dieser Vertrag zwischen J. M. Cunha - Handels Cars, Ltd, die unten erwähnt wird nur JMC und dem Kunden zugeordnet werden können, müssen sie in voller Kenntnis und Zustimmung zu den folgenden Bedingungen übernehmen.


Zustand des Fahrzeugs und seine Rückkehr
A. Der Kunde erklärt, dass das gemietete Auto in guten mechanischen und Karosserie, ohne offensichtlichen Mängel als die in dem Check-outen Dokument erwähnt, und es ist ihre Verpflichtung, sie in den gleichen Bedingungen zurückzukehren, wie empfangen.
A1. Die Rückgabe des Fahrzeugs wird zwischen dem Arbeitnehmer und dem Kunden mit vorab festgelegten entspricht J.M.C.


Nutzungsbedingungen
B. Der Kunde verpflichtet sich, das Fahrzeug zu gewährleisten, richtig, ohne Schäden jeglicher Art zu üben.
B1. Der Kunde muss den richtigen Brennstoff sowie alle vorhandenen Sicherheitseinrichtungen im Fahrzeug verwenden.
B2. Es ist der Kunde untersagt, das Fahrzeug unter den folgenden Bedingungen zu verwenden:
B3. Transport von Fracht oder Beifahrer zur Prüfung;
B4. Zum Ziehen und / oder Antriebs jedes Fahrzeug oder ein anderes Objekt;
B5. Teilnehmen an Wettbewerben mit dem Fahrzeug, entweder jede Art;
B6. Wenn der Fahrer unter dem Einfluß von Alkohol, Drogen oder jeder anderen Substanz, die ihre Kapazität verringert;
B7. Verletzung der Verkehrsregeln;
B8 ist verboten, außerhalb der Insel Sao Miguel (Azores) und außerhalb der Grenzen von Portugal ohne ausdrückliche Genehmigung von J.M.C zu reisen.
B9. Es ist verboten, das Fahrzeug an Dritte zu geben oder zu verleihen.


Besondere Pflichten des Kunden und Belastungen
C. Zahlen Sie die Miete nach den geltenden Tarifen, Sonder-, Kreislauf- Ergänzungsmitteln, den Missbrauch von Treibstoffkosten, Kosten für den Ersatz beschädigter Reifen sowie versehentliche Löcher, Aufwendungen im Zusammenhang mit Geldstrafen und / oder Maut geht, Kosten Stilllegung des Fahrzeugs, wenn sie von der Polizei über illegale durch den Transport von Waren festgenommen.
C1. Alle Strafen, gerichtlich oder außergerichtlichen Kosten, Verkehrsübertretungen oder jede andere Art von Verletzung des Gesetzes belastet wird das Auto der Verantwortung des Kunden während der Zeit der Gültigkeit dieses Vertrages.
C2. Der Kunde wird für alle Gerichtskosten, Anwaltskosten verantwortlich, die Zahlung eines Betrages dieses Vertrages zu erreichen, die fällig ist
C3. Der Kunde haftet nach Beschwerde der letzteren J.M.C., im Wege der Kosten und / oder Verluste, ohne Einschränkung, Reparatur, Anhänger, der Autosammlung und entgangenen Gewinn.
C4. Der Diebstahl und Totalverlust des Fahrzeugs;
C5. Der Kunde kann seine Haftung begrenzen, indem sie durch J.M.C. vorgesehen Zusatzversicherung abonnieren
C6. Wenn Verletzung bei der Verwendung von Autos in dem C5 Punkt ist, wird immer in der Verantwortung Kunde sein
C7. Der Kunde erklärt, erkennt und autorisiert den JMC alle Aufwendungen Kosten dieses Vertrages auf dem Konto mit Ihrer Kreditkarte aufladen
C8. Kosten und Schäden werden enthalten sein, wie durch das JMC in dem Fahrzeug beobachtet werden in den 30 Tagen nach Ende des Mietvertrages und die sich aus der Nutzung des Fahrzeugs durch den Kunden kann.
C9. JMC behält sich das Recht 30 € für den Lieferservice + Kraftstoffmenge zum aktuellen Preis geliefert zu berechnen, wenn die Kaution nicht auf die gleiche Art und Weise, dass der Check-in geliefert wird.


Versicherung
D. Der Kunde oder der Fahrer von JMC autorisierte Teilnahme an einer Haftpflichtversicherung in Höhe von 625.000 €, nur verursacht diese Unfälle an Dritte weitergegeben.
D1. Im Fall eines Unfalls ist der JMC nicht für den Tod, dauernde Invalidität, Verletzungen und / oder Sachschäden haftbar gemacht werden, verursacht an den Kunden oder Passagier.
D2. Der Kunde kann eine zusätzliche Versicherung kaufen, reduziert damit seine Verantwortung.
D3. Bei Diebstahl oder Raub des Fahrzeugs muss der Kunde benachrichtigt die Behörden innerhalb von 24 Stunden nach Auftreten
D4. Die Nichteinhaltung der Verpflichtungen dieses Vertrages zu erfüllen, werden die Verantwortung des Kunden sein
D5. Um eine Versicherung oder TOTAL PREMIUM zu kaufen, deckt es nicht Reifen, Innen-und Unterseite des Fahrzeugs und fahrlässiger Handlungen. In diesen Fällen wird der Kunde für die Bezahlung aller Schäden beim Check-out geprüft verantwortlich.


Bedarf
E. Das Mindestalter des Fahrers ist 18 Jahre, nach portugiesischem Recht. gelten können zusätzliche Gebühren für junge Fahrer, die nicht mindestens 2 Jahre Erfahrung haben.
E1. Die JMC wird nicht an den Kunden oder Passagier für Verluste oder Schäden im Innern des Fahrzeugs an persönlichem Eigentum verursacht wird entweder während der Laufzeit oder die Laufzeit des Mietvertrages.
E2. Dieser Vertrag ist nach portugiesischem Recht, stimmen beide Parteien in die Zuständigkeit von Ponta Delgada vorlegen - São Miguel.