Allgemeine Geschäftsbedingungen

COVID-19 INFORMATIONEN

Aufgrund der Pandemie, die wir derzeit erleben, und während sie überprüft wird, akzeptiert der Benutzer dieser Website, dass elektronische Zahlungen in einem Gutschein mit einer Dauer von 2 Jahren ab dem Datum der Reservierung zurückgesandt werden. Dies gilt für Fälle, in denen Autocunha oder der Kunde die Reservierung aus Gründen, die über den Rahmen hinausgehen (gesetzliche Auferlegung, Stornierung von Reisen usw.), nicht einhalten können und die mit dieser Pandemie verbunden sind.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Kunde erklärt, dass sich das gemietete Fahrzeug in einem guten Zustand der Karosserie und der Mechanik befindet und keine offensichtlichen Mängel aufweist, die über die im Abholdokument (Abholung) genannten Mängel hinausgehen. Es liegt in seiner Verantwortung, es unter den gleichen Bedingungen zurückzugeben, unter denen er es erhalten hat.

Fahrzeugstatus und Rückgabe

A1. Der Kunde geht davon aus, dass er für die sorgfältige Beobachtung der bereits vorhandenen Schäden im Mietwagen verantwortlich ist und diese in diesem Vertrag korrekt identifiziert werden;

A2. Der Kunde akzeptiert, dass die Schäden, die nach dem Beginn der Anmietung und bei Abholung des Fahrzeugs durch unsere Dienste nachträglich überprüft wurden, als “neue Schäden” angesehen werden und die Kosten für die Reparatur Ihnen als Schäden in Rechnung gestellt werden, die sich aus der Nutzung des Mietwagens ergeben. ;;

A3. Der Kunde geht davon aus, dass die Gebühren für Schäden, die durch die Dienste von Autocunha Car Rental überprüft werden können, bis zu 30 Tage nach Beendigung des Mietvertrags fällig werden und sich aus der Nutzung des Fahrzeugs ergeben haben.

A4. Das Mindestalter des Fahrers beträgt nach portugiesischem Recht 18 Jahre.

Anforderungen

B1. Für Fahrer, die nicht mindestens 2 Jahre Erfahrung haben und / oder jünger als 25 Jahre oder älter als 65 Jahre sind, können zusätzliche Gebühren anfallen.

B2. Dieser Vertrag steht im Einklang mit portugiesischem Recht. Beide Parteien verpflichten sich, sich der Gerichtsbarkeit des Distrikts Ponta Delgada – São Miguel zu unterwerfen.

B3. Dieser Standort gehört und wird individuell von Autocunha Car Rental betrieben.

B4. Die Fahrer akzeptieren, dass die Fahrzeuge in gutem Zustand sind und dass GPS-Informationen gesammelt werden, die die Sicherheit und den Standort ihrer Kunden und Fahrzeuge bei Verlust oder schwerem Unfall gewährleisten.

Nutzungsbedingungen

C1. Der Kunde verpflichtet sich, das Fahrzeug ohne Schaden jeglicher Art und vorsätzlich oder fahrlässig zu überwachen;

C2. Der Kunde muss den entsprechenden Kraftstoff sowie alle Sicherheitsvorrichtungen im Fahrzeug verwenden. Die Verwendung von falschem Kraftstoff führt zu einer Gebühr von mindestens 300 € (inkl. MwSt.);

C3. Es ist dem Kunden strengstens untersagt, das Fahrzeug unter folgenden Bedingungen zu benutzen:

– Fracht- oder Personenbeförderung gegen Bezahlung oder ohne ausdrückliche Genehmigung von Autocunha Car Rental;

– Fahrzeuge oder andere Gegenstände abzuschleppen und / oder anzutreiben;

– mit dem Fahrzeug jeglicher Art an Sportveranstaltungen teilnehmen;

– wenn der Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol, Drogen oder anderen Substanzen steht, die seine Kapazität verringern;

– Verstoß gegen Verkehrsregeln;

– Es ist strengstens untersagt, außerhalb der Insel S. Miguel (Azoren) oder der Grenzen des portugiesischen Festlandes ohne die ausdrückliche Genehmigung von Autocunha Car Rental zu reisen. In diesen Fällen ist die

Autocunha Car Rental behält sich das Recht vor, für jede überprüfte Situation 150 € (inkl. MwSt.) Zu berechnen.

– Es ist verboten, das Fahrzeug an Dritte abzutreten oder zu verleihen, die nicht in diesem Mietvertrag enthalten sind.

C4. In Fällen, in denen die Verwendung von Mautgebühren vom VIA VERDE-System überprüft wird:

– Dies ist eine optionale Dienstleistung und kann vom Kunden zum Zeitpunkt des Vertragsbeginns abgeschlossen werden.

– Die Verwendung persönlicher Geräte in Mietwagen ist nicht gestattet.

– Wenn es nicht autorisierte / vertraglich vereinbarte Tickets für unsere Dienstleistungen gibt, berechnet Autocunha einen Höchstbetrag von 18,50 € (inkl. MwSt.) Zuzüglich der Mautgebühren. Im Falle einer Unmöglichkeit der Erhebung akzeptiert der Kunde, dass seine persönlichen Daten an VIA VERDE PORTUGAL gesendet werden, um die fälligen Mautgebühren zu erheben.

Verbindlichkeiten und Gebühren

D1. Der Kunde verpflichtet sich, die Miete gemäß den geltenden Sätzen, zusätzlichen Gebühren, Umlaufzuschlägen, Kosten für unsachgemäße Verwendung von Kraftstoff, Kosten für den Austausch beschädigter Reifen sowie versehentlichen Reifenpannen, Kosten mit Geldstrafen und / oder Mautausweisen zu zahlen. Kosten für die Immobilisierung des Fahrzeugs oder Kosten bei Festnahme durch die Polizeibehörden oder andere fahrlässige Situationen;

D2. Alle Bußgelder, gerichtlichen oder außergerichtlichen Kosten, Verkehrsverstöße oder sonstige Verstöße gegen das dem Fahrzeug zugeschriebene Recht gehen zu Lasten des Kunden während der Laufzeit dieses Vertrags.

D3. Der Kunde ist für alle Rechtskosten, Anwaltskosten und sonstigen Kosten verantwortlich, um einen beliebigen Betrag dieses Vertrags zu begleichen, und dieser ist fällig;

D4. Der Kunde ist gegenüber Autocunha Car Rental verantwortlich, nachdem er diese als Kosten und / oder Verluste ohne Einschränkung für Reparaturen, Anhänger, Fahrzeugabholung und entgangenen Gewinn geltend gemacht hat.

D5. Der Kunde ist verantwortlich für Schäden, Diebstahl und / oder Totalverlust des Fahrzeugs, die während der Nutzung des Mietwagens überprüft werden.

D6. Der Kunde kann seine Haftung durch eine zusätzliche Versicherung von Autocunha Car Rental einschränken.

D7. Bei fahrlässiger Nutzung des Fahrzeugs ist der Kunde auch durch Abschluss einer Zusatzversicherung stets verantwortlich;

D8. Der Kunde erklärt, dass ihm Autocunha Car Rental bekannt ist, und ermächtigt Autocunha Car Rental, alle Gebühren für diesen Vertrag von dem mit seiner Kreditkarte verbundenen Konto abzubuchen oder die am Tag der Auszahlung gelieferte Anzahlung abzuziehen.

D9. Der Kunde ermächtigt Autocunha Car Rental, Strafverfolgungsbehörden personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, um Beträge zu sammeln, die sich aus Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung ergeben.

D10. Autocunha Car Rental behält sich das Recht vor, 30 € (inkl. MwSt.) Für den Betankungsservice zuzüglich der Kraftstoffmenge zu berechnen, wenn das Fahrzeug einen niedrigeren Kraftstoffstand als zum Zeitpunkt der Lieferung aufweist.

D11. Autocunha Car Rental behält sich das Recht vor, 25 € (inkl. MwSt.) Zu berechnen, wenn sich das Fahrzeug nicht in einem Hygiene- und Sauberkeitszustand befindet, der dem Tag der Abholung ähnelt (Polsterung nicht inbegriffen).

D12. Für den Fall, dass die Polster fleckig sind, behält sich JMC das Recht vor, mindestens 75 € (inkl. MwSt.) Für die Reinigung zu berechnen.

D13. Autocunha Car Rental behält sich das Recht vor, 75 € (inkl. MwSt.) Zu berechnen, wenn die Fahrgäste die Rauchverbotspflicht im Fahrzeug nicht eingehalten haben.

D14. Bei Reservierungen, bei denen Kunden keine gültige Kreditkarte haben, besteht die Möglichkeit, dass Autocunha den Einzahlungsbetrag in “Bargeld” einbehält. Letzterer verpflichtet sich, innerhalb von maximal 20 Tagen nach Rückgabe des Fahrzeugs per Banküberweisung abzüglich der Höhe der Mautgebühren und / oder neu festgestellten Schäden zurückzukehren.

Versicherung

E1. Im Falle eines Unfalls haftet Autocunha Car Rental nicht für Tod, dauerhafte Behinderung, Körper- und / oder Sachschäden des Kunden oder der Passagiere.

E2. Der Kunde kann eine Zusatzversicherung abschließen und dadurch seine Haftung verringern;

E3. Bei Diebstahl, Diebstahl oder Unfall im Fahrzeug muss der Kunde die Behörden unverzüglich nach dem Auftreten sowie die Leistungen des Vermieters informieren;

E4. Autocunha Car Rental ist weder verantwortlich für Ausrüstung, Material und / oder persönliches Eigentum, das in den Fahrzeugen beschädigt und / oder gestohlen wurde, noch für von ihm bereitgestellte Versicherungen.

E5. Beim Abschluss einer Zusatzversicherung decken sie keine Reifen bei normalem Gebrauch im Fahrzeug und unter dem Fahrzeug ab.

E6. Fahrlässige Handlungen und schwerwiegende Fehler in der Straßenverkehrsordnung sind nicht versichert (siehe Punkt E7). In diesen Fällen ist der Kunde für die Zahlung aller nachgewiesenen Schäden, Kosten im Zusammenhang mit der Reparatur und des Austauschs des Fahrzeugs, entgangenen Gewinnen und Kosten verantwortlich Fahrzeugimmobilisierung, Gerichts- und Krankenhauskosten;

E7. Folgende Handlungen gelten als fahrlässig, beispielsweise:

– schwerwiegende Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung;

– Fahren unter dem Einfluss von Drogen, Alkohol oder psychotropen Substanzen;

– Nichteinhaltung der STOP-Signalisierung, Zuweisung von Prioritäten oder vertikaler Lichtsignalisierung;

– Gefährliches Überholen auf Strecken oder Nichtbeachtung von Straßenlinien (z. B. durchgehende Linie);

– Verwendung mobiler Geräte während der Fahrt oder anderer Objekte, die die Aufmerksamkeit des Fahrers beeinträchtigen;

– Alle Situationen, in denen der Fahrer tatsächlich fahrlässig ist.

Stornierungen, Nichterscheinen, Toleranz und Änderungen der Reservierung

F1. Im Falle einer Stornierung der Reservierung wird der Kunde darüber informiert, dass Autocunha Car Rental wie folgt vorgeht:

– Wenn die Zeit bis zur Auszahlung mehr als 48 Stunden beträgt, wird kein Betrag berechnet.

– Wenn die Zeit bis zum Check-in weniger als 48 Stunden beträgt, wird der Betrag in Höhe von 3 Miettagen fällig. (Extras inklusive)

– Wenn die Buchung eine Mietdauer von weniger als 3 Tagen hat und Autocunha Car Rental mit weniger als 48 Stunden informiert ist, wird dem Kunden kein Betrag erstattet.

F2. Die Abholzeit (Abholung) beträgt 60 Minuten, mit Ausnahme einer Verspätung des Fluges (wenn bei der Buchung eine Nummer angegeben wird). Nach diesem Zeitraum behält sich Autocunha Car Rental das Recht vor, das Fahrzeug nicht zu garantieren, oder es kann eine zusätzliche Gebühr erhoben werden, die der täglichen Mietgebühr des Fahrzeugs entspricht.

F3. Die Toleranzzeit für die Abgabe (Abholung durch unsere Dienste) beträgt 30 Minuten. Ab diesem Zeitpunkt behält sich Autocunha Car Rental das Recht vor, einen zusätzlichen Miettag zu berechnen (inklusive Extras).

F4. Änderungen der Daten und / oder Zeiten müssen von den Verwaltungsdiensten von Autocunha Car Rental bestätigt werden.

F5. In Situationen, in denen sich die Anzahl der Miettage verringert, wenn diese bereits begonnen haben, wird kein Betrag für die überschüssigen Tage zurückerstattet.

F6. Änderungen der Zeiten und / oder Orte der Abholung / Lieferung der Fahrzeuge. Autocunha Car Rental behält sich das Recht vor, zusätzliche Gebühren zu erheben, die von unseren Diensten mitgeteilt werden.

F7. In Situationen, in denen eine frühzeitige Ankunft am zuvor in diesem Vertrag festgelegten Empfangsort erfolgt und diese Änderung nicht von den Verwaltungsdiensten bestätigt wurde, behält sich Autocunha Car Rental das Recht vor, Parkgebühren oder andere in diesem Vertrag nicht vorgesehene Kosten zu erheben Vertrag.

Autocunha® 2020 all rights reserved
Abrir Chat
1
We are here to help!
Hi! Welcome to Autocunha. We are here to help. What we can do for you?